WIDOS 3511

DA 20 bis DA 125 mm | Werkstatt | PE, PP, PVDF | Muffenschweißen | Manuell

Kunststoffschweißmaschine Werkstatt bis DA 125

Sie wollen eine Heizelement-Muffenschweißmaschine für die Baustelle und im Graben für Rohre und Formteile aus PE, PP und PVDF von DA 20 bis DA 125? Dann ist die WIDOS 3511 die richtige Maschine für Sie.

Mit der WIDOS 3511 können PE-, PP- und PVDF-Rohre sowie Formteile von DA 20 bis DA 125 bearbeitet werden. Die Maschine ist auf einem stabilen Rahmen montiert. Die Bewegung der Schlitten läuft gegeneinander und erfolgt über Transportrad und Zahnstange. Durch eine stufenlos einstellbare Prismenspannung können alle Außendurchmesser gespannt werden; rohrseitig befindet sich ein Doppelprisma, welches schnell und einfach austauschbar ist. 

Auf der Fittingseite ist eine Einfachspannung angebracht, die Begrenzung der Einschubtiefe ist durch einen durchmesserabhängigen Drehknopf (Ausführung wahlweise für mm oder Zoll) sichergestellt. 

Beide Werkzeugschlitten sind zum Ausrichten der Fügeteile axial ausrichtbar, das Positionieren geschieht über einen Einlegeanschlag. Zur unterstützenden Ausrichtung der Muffen steht ein Winkel, optional ein zweiter zur Verfügung.

Die WIDOS 3511 kann auf der Baustelle und im Graben eingesetzt werden. Rohre und Formteile von DA 20 bis DA 125 werden mit der WIDOS 3511 geschweißt.

An der Grundmaschine sind ein elektronisch geregeltes Heizelement und das Prismenspannwerkzeug angebracht. Zur Verringerung der Verletzungsgefahr sind die Kanten des Spannwerkzeugs abgerundet. Das Grundgestell ist aus Alu und somit leichter zu transportieren. Die Stabilität der Maschine wird durch die Verwendung von Doppelwellenführungen (aus Edelstahl) in den Führungsblöcken, erhöht. Ein Blech an der Rückseite sorgt für zusätzlich Stabilität.

Nahezu alle Muffenarten (DVS (Muffen Typ A, B), ISO/ASTM oder firmenspezifische Muffen) können mit dieser Maschine geschweißt werden, dafür wird nur ein entsprechender Anschlag benötigt. Für einen sicheren Transport und zum Arbeiten mit einer günstigen Arbeitshöhe auf der Baustelle kann die Maschine in einer Transport- und Montagekiste geliefert werden.