WIDOS 6113

DA 315 bis DA 630 mm | Baustelle | PE, PP, PVDF, PA | Stumpfschweißen | Manuell

Kunststoffschweißmaschine Baustelle bis DA 630

Sie wollen eine Heizelement-Stumpfschweißmaschine für den Einsatz auf der Baustelle und im Graben für Rohre sowie Formteile von DA 315 bis DA 630? Dann ist die WIDOS 6113 die richtige Maschine für Sie.

Mit der WIDOS 6113 können PE-, PP-, PA- und PVDF-Rohre sowie Formteile von DA 315 bis DA 630 bearbeitet werden. Im Vergleich zur WIDOS 6100 wurden die Spannringe und die Rahmen deutlich verstärkt. Die breiteren Spannringe ermöglichen ein komfortableres bzw. schnelleres Ausrichten und Spannen der Rohre. Der größere Spannbereich bedeutet mehr Platz für nahezu alle Vorschweißbunde. Die Spannwerkzeug-Oberschalen sind aufklappbar. Der Schweißhub (Weg) wurde auf ca. 410 mm verlängert. Das durchgängige Bodenblech schützt den Schweißbereich vor Verschmutzung.

Die WIDOS 6113 kann auf der Baustelle und in der Werkstatt eingesetzt werden. Rohre und Formteile von DA 315 bis DA 630 können bearbeitet werden. Das äußere feststehende Spannelement der WIDOS 6113 kann durch das Entfernen von 8 Schrauben leicht abgebaut werden, um an schwer zugänglichen Stellen, z.B. im Schacht oder an der T-Stück-Abgangsseite, schweißen zu können. Durch Herausnehmen aus dem Untergestell kann die dann verbleibende Einheit als 3-Ring-Reparatur-Maschine eingesetzt werden. Eine Abreißvorrichtung am Grundgestell verhindert das Anhaften des Heizelementes an den angewärmten Rohrenden und ermöglicht somit ein einfaches Handling.